Die Kunstkommode - ein mobiler künstlerischer Begegnungsort

NEU: Wir haben unser Winterquartier in Bonn bezogen!

Ab jetzt immer Mittwochs: Offenes Atelier für Menschen allen Alters

15.30h bis 17h: Offenes Kinderatelier für Kinder zwischen 4 bis 10 Jahre

Ab 19h: Experimentierräume für Alle! Einladung zur gemeinsamen künstlerischen Arbeit zu wechselnden Themen
 

Wo finde ich die Kunstkommode?
Ehemalige Volkshochschule, Bonn, Kasernenstraße 50, 1. OG

Was kostet das?
Nix. Aber du kannst uns eine Spende für verbrauchtes Material hinterlassen

Wer kann mitmachen?
Die Kunstkommode ist für alle da. An unserem Gruppentisch haben ca. 10 - 12 Menschen Platz.

Wie lange ist die Kunstkommode in der ehemaligen VHS?
Wir haben bis Ende Dezember jeden Mittwochnachmittag geöffnet.

Und was mache ich dann da?
Wir wollen einen Raum bieten zum künstlerischen Experimentieren. Was genau du dann dort machst, können wir gemeinsam herausfinden, du musst keine Idee mitbringen. Wir haben verschiedenste Materialien (z.B. Buntstifte, Ton, Aquarell, eine Schreibmaschine) zur Auswahl aber auch ein Glücksrad, falls du die Materialentscheidung dem Zufall überlassen willst. Trau dich und komm vorbei!

Was soll das?
Die Kunstkommode ist eine Möglichkeit, etwas Neues zu erleben und auszuprobieren, mit uns anderen über Kunst und die Welt zu diskutieren oder einfach zu zu gucken, welche künstlerischen Experimente andere wagen.